Besuch uns bei der oeconomania und lern die wipol kennen!

Hier geht's zum Facebook-Event

Raum für kritische Diskussionen

Die Wirtschaftspolitische Akademie organisiert den Gedankenaustausch kritischer, wirtschafts- und sozialpolitisch interessierter Studierender aller Studienrichtungen und schafft Raum für jene Diskussionen, die im universitären Rahmen zu kurz kommen.

Unabhängigkeit

Wir sind ein einjähriger, von Student_innen selbst organisierter Lehrgang mit rund 60 Teilnehmer_innen. Die Wirtschaftspolitische Akademie bringt progressive Studierende zusammen und bietet ein Forum für den Erfahrungsaustausch zwischen akademischem Nachwuchs und wirtschaftlicher Realität.

Vielseitiges Programm

Im Laufe des Lehrgangs finden gemeinsame Workshops und Seminare, Soft-Skill Trainings sowie Diskussionsveranstaltungen mit österreichischen und internationalen Entscheidungsträger_innen statt.

Unsere Veranstaltungen

Hier findest du eine Auswahl der Veranstaltungen des aktuellen Jahrgangs. Wir machen außerdem regelmäßig Veranstaltungen, die auch Nicht-Teilnehmer_innen besuchen können - aktuelle Infos dazu gibt es auf unserer Facebook-Page.

Hier geht's zu unserer Facebook-Page