Freiwillige Exkursion – Roter Waschsalon

Rund 10 Teilnehmer_innen haben sich am 28.10 eingefunden um an der freiwilligen Führung durch den Roten Waschsalon im Karl-Marx-Hof teilzunehmen, die interessante Einblicke in die Geschichte unserer Stadt bot. In den 1920er und frühen 1930er Jahren wurde in Wien ein einzigartiges gesellschaftspolitisches Experiment durchgeführt, das viele Lebensbereiche der Menschen erfasste, von Sozial- und Gesundheitspolitik über das Bildungssystem bis zum Wohnbau. Anschließend erkundete jede_r für sich noch genauer die Sonderausstellung „Ringstraße der Proletariats“.

  • Date: 28. October 2015