Podiumsdiskussion Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer ­– Gerechtigkeit für Leistungsträger*innen?

 

Zu dieser Frage organisierten wir im Jänner 2018 eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Expert*innen unterschiedlicher Bereiche. Ziel war es, den gegenwärtigen Diskurs auf wissenschaftliche Ergebnisse zu beziehen und weiterzuführen. Stefan Humer, vom Institut für Makroökonomie an der WU Wien, führte als Keynote-Speaker an das Thema heran und diskutierte anschließend mit Monika Köppl-Turyna (Agenda Austria), Maria Maltschnig (Karl-Renner Institut) und Clemens Wallner (Industriellenvereinigung) unter Moderation des Wipol-Teammitglieds Wolfgang Otter.

 

  • Date: 23. January 2018