Veranstaltungen für die Teilnehmer_innen

Über das Jahr verteilt organisieren wir rund zwei Veranstaltungen pro Monat für die Teilnehmer_innen des aktuellen Jahrgangs. Diese reichen von mehrtägigen Seminarwochenenden über Schreibworkshops bis zu klassischen Podiumsdiskussionen.

Selbst organisierte Veranstaltungen

Zusätzlich wird das wipol Jahr noch durch eine Reihe an selbst organisierten Veranstaltungen und sozialen Aktivitäten aufgelockert. Vom gemeinsamen Museumsbesuch bis zum Lesekreis ist da alles dabei.

In nicht ganz regelmäßigem Abstand organisieren wir auch öffentliche Veranstaltungen, bei denen jede_r herzlich eingeladen ist vorbeizuschauen. Die aktuellsten Infos dazu gibt es immer auf unserer Facebook-Page.

20/05 - 21/05
Oeconomania 2016
Die Oeconomania 2016 wurde von Markus Marterbauer, Leiter der wirtschaftspolitischen Abteilung in der Arbeiter …
20/04
Addressing Europe’s Multiple Crises
An agenda for economic transformation, solidarity and democracy – Presentation of the EuroMemorandum 2016 &# …
12/03 - 13/03
Mach.dich.stark Tage 2016
Die Mach.dich.stark Tage in Hirschwang sind bereits ein Fixpunkt im wipol-Jahr. Die Teilnehmer_innen nehmen si …
19/01
Podiumsdiskussion „Geflüchtete in der öffentli …
Die Diskussion lieferte einen Beitrag zur aktuellen öffentliche Debatte rund um das Thema Flucht und Migratio …
09/01
Alumni-Brunch mit David Ifkovits
Die erste freiwillige Veranstaltung im neuen Jahr war ein Brunch mit David Ifkovits, Teilnehmer und Mitorganis …
10/12
Parlamentsführung
Wie letztes Jahr besuchten wir das Parlament mit einer Führung von dem parlamentarischen Mitarbeiter Daniel L …
30/11
Open Space Treffen
Die Wipol Akademie bot im Rahmen eines Open Space Treffens Raum für die Ideen und Wünsche der Teilnehmer_inn …
17/11
Kamingespräch mit Rainer Wimmer
Rainer Wimmer, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Pro-Ge hat die Teilnehmer_innen des 8. Jahrgangs zu einem K …
05/11
Feministische Ökonomie
Feministische Ökonomie – Fishbowl Diskussion Warum braucht es eine feministische Ökonomie, wenn doch in de …
28/10
Freiwillige Exkursion – Roter Waschsalon
Rund 10 Teilnehmer_innen haben sich am 28.10 eingefunden um an der freiwilligen Führung durch den Roten Wasch …
09/10 - 11/10
hands.on.days16
In bewährter Tradition bildeten die hands.on.days den Start in den neuen Jahrgang der Wirtschaftspolitischen …
25/06
Jahresabschluss des 7. Jahrgangs
Am 25. Juni 2015 fand unser feierlicher Jahresabschluss in den Räumlichkeiten der Bank Austria statt. Nach ei …
10/06 - 12/06
oeconomenia 2015
Die Oeconomania ist eine der drei Großveranstaltungen der Wirtschaftspoltischen Akademie und wurde dieses Jah …
01/06
Vermögensfragen aus einem pluralen Blickwinkel
Wer besitzt was in Österreich? Eine Einkommens- und Vermögensverteilung aus einem pluralen Blickwinkel brach …
18/05
Energie und Umwelt – neoklassisch betrachtet
Am 18.Mai waren wir Gast im WIFO, wo wir mit Dr. Angela Köppl über eines ihrer zentralen Forschungsthemen sp …
27/04
Kollektivverträge und Arbeitskampf – wie si …
Am 27. April organisierte Peter Gruber, Teilnehmer des 6. Jahrgangs der Wirtschaftspolitischen Akademie, eine …
28/03 - 29/03
Mach.dich.stark.Tage – Gewerkschaftsseminar
Ein Wochenende lang beschäftigten wir uns intensiv mit wirtschaftspolitischen Themen aus Arbeitnehmer_innen-S …
24/03
Restrukturierung? Reform? Rettung? Diskussion übe …
Am 24.3. haben wir bei vollem Haus mit Mag. Nikolaus Jilch von der Presse und Prof. Guido Schäfer von der Wir …
05/03
EuroMemorandum 2015: What future for the EU?
Full House bei der Präsentation des Euromemorandums „What future for the European Union – Stagnation and …
21/01
Diskussion: „Das Geschäft mit der Sicherhei …
Wo ziehen wir die Grenze zwischen Überwachung aus Sicherheitsgründen und einer Einschränkung unserer Freihe …
03/12
Parlamentsführung
Am 3.12. konnte der diesjährige Jahrgang der wirtschaftspolitischen Akademie an einer Führung mit Mag. Danie …
04/11
Diskussion mit Stefan Imhof
Am Dienstag, den 4.11.2014, hatten wir die einmalige Gelegenheit zu einem Gespräch in vertraulicher Atmosphä …
21/10
Diskussion mit Rainer Wimmer
Am Dienstag, den 21.10.2014, fand ein spannender Talk mit dem Vorsitzenden der PRO-GE und Abgeordneten zum Nat …
10/10 - 12/10
hands.on.days 2014
Über 60 Teilnehmer_innen des neuen Jahrgangs diskutierten in 4 spannenden Workshops über Wirtschaftstheorien …
29/04
wipol.forum – Welche Zukunftsperspektiven bi …
Am 29.04.2014 möchten wir gemeinsam ein Thema angehen, welches uns seit unserem 6.Lebensjahr begleitet und f …
20/03
management.talk – Willibald Cernko (Bank Aus …
Nach dem wipol:forum letzte Woche möchten wir dich zum wipol:managementtalk mit Herrn Willibald Cernko, Vorst …
28/01
wipol.forum – Feministische Ökonomie
Das wipol:forum für den Themenmonat „Feministische Ökonomie“ findet am Dienstag, den 28.01.2014, …
04/12
wipol.forum – Gender-Budgeting am Prüfstand
Budget sind in Zahlen gegossene Politk. In Österreich wurde Gender Budgeting zu Jahresbeginn 2009 im Bundesve …
19/11
wipol.forum – Wissenschaftsstandort Österre …
Das wipol:forum für den Themenmonat November zum „Wissenschaftsstandort Österreich“ findet am Dienstag, …
30/10
management.talk – Johann Sereinig (Verbund A …
Nach dem wipol:forum letzte Woche möchten wir dich zum wipol:managementtalk mit Herrn Dr. Johann Sereinig, st …
22/10
wipol.forum – Ich bin jung und brauch den Jo …
Jede_r Jugendliche muss sich im Laufe der eigenen Ausbildung damit beschäftigen, wie er oder sie die erworben …
08/10
wipol.tutorium – Arbeitslosen von Marienthal
Was Arbeitslosigkeit bedeuten kann, lässt sich nicht nur am Kontostand der Betroffenen abmessen. Mit unserer …